Zum Inhalt springen

joana.cotar@bundestag.de

Die seltsame Frankreich-Entdeckung der Andrea Nahles

Der dümmste Tweet des Tages kommt von der SPD-Parteivorsitzenden Andrea Nahles:

 

„Als die Grenzen in Europa fielen, fuhr ich am selben Tag mit meinem klapprigen Ford Fiesta nach Frankreich. Großartiges Gefühl! Die deutsch-französische Freundschaft ist das Fundament eines vereinten Europas. Ich bin dankbar, dass wir zusammen weitergehen!

#EuropaistdieAntwort

#AachenerVertrag“

 

Quelle:

https://twitter.com/AndreaNahlesSPD/status/1087679837978935296

 

Wer erklärt Frau Nahles, dass die Bundesrepublik damals nicht die DDR und damit nicht von Mauern umgeben war und man auch vor Schengen ohne Probleme nach Frankreich reisen konnte?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert