Zum Inhalt springen

joana.cotar@bundestag.de

KI und Medien – Social Media, Meinungsbildung und Demokratie

Erfolgreiche Vorstellung Projektgruppenbericht!

Acht Monate ist es jetzt her, seit ich – unter lautem Protest der SPD – zur Vorsitzenden der Projektgruppe „KI und Medien – Social Media, Meinungsbildung und Demokratie“ gewählt worden bin. Nun liegen diese acht Monate Arbeit hinter mir und in der gestrigen Sitzung der Enquete-Kommission für Künstliche Intelligenz stellte ich das Ergebnis vor: Über 150 Seiten Bericht an dem alle Fraktionen kooperativ mitgearbeitet haben, nachdem sie gemerkt haben, dass auch eine AfD-Vorsitzende keine MdBs frisst. Auch strittige Themen wie NetzDG, Uploadfilter, Social Bots und Filterblasen wurden ausführlich diskutiert und die Ergebnisse werden den ein oder anderen sicher überraschen.
Ich bin froh, dass diese Arbeit nun fast abgeschlossen ist. Einige Änderungsanträge können noch eingereicht werden, aber das sind nur noch Kleinigkeiten. Danach kann ich mich wieder voll auf die Digitale Agenda konzentrieren.

Mehr dazu: https://www.bundestag.de/resource/blob/794590/7aa0a9262c1f928ffd9de9176d3355f4/PG-6-Projektgruppenbericht-data.pdf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert