Linkspartei: Offene Sympathien für Rote Hilfe

Zwei linke Landtags-Kandidatinnen goutieren offen die vom Verfassungsschutz als linksextrem eingestufte „Rote Hilfe“, wie dieser Bericht der Potsdamer Neuesten Nachrichten (PNN) zeigt. Und ausgerechnet diese Partei zeigt mit dem Finger auf Andere.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.
error: Content is protected !!